Abendbrot im Abendrot

 

Wir treffen uns um 16 Uhr am Stall. Die Eselmannschaft erwartet uns schon und steht meist aufgereiht am Zaun, denn es ist Zeit für das Abendbrot. Also versorgen wir zunächst gemeinsam die Tiere. Die Heunetze werden gepackt und es gibt am Abend gute Kräuter für die Esel. Die Hühner werden in den Stall gebeten und auch sie bekommen ihr Abendbrot, ein paar leckere Mehlwürmer.

Nun machen wir es uns gemütlich und zünden das Feuer an. Stöcker für das Stockbrot werden vorbereitet und der Topf am Dutchofen wird gefüllt. Die Kohlen erhitzen den gusseisernen Topf. Wir sitzen gemeinsam am Feuer und genießen die Zeit, während die Flammen vor sich hin knistern. Der Duft des Essens und der Flammen erfüllt die Luft. Zeit für Geschichten und Beisammensein. Wir freuen uns auf euch!

 

Wann: Freitags oder Samstags nach Anmeldung 16 Uhr- ca. 19 Uhr

Wo  : am Eselstall in Oeding

Kostenausgleich: 80 Euro bei 4 Personen, jede weitere Person 20 Euro. Kinder bis 3 Jahren naschen bei den Eltern.

Incl. Stockbrotteig und Nudel-bzw. Eintopfgericht.

Individuellen Absprachen jederzeit möglich.